Termin- und Veranstaltungshinweise

Weitere Termine aus dem Bereich des Netzwerkes Straffälligenhilfe auf der Internetseite

Netzwerk Straffälligenhilfe


29.01.2018 CAWIN Software Schulung 2.Teil

Im Rahmen des Projektes "Schuldenberatung in Haft" konnte Frau Angela Weber für die Ausbildung der verwendeten Software CAWIN gewonnen werden.

Frau Weber wird an zwei Schulungstagen u.a. in die Grundlagen der CAWIN-Software einführen. Zwischen den Schulungsterminen steht Sie für Fragen zur Verfügung und macht Vorlagen mit denen gearbeitet werden kann. Duie erforderlichen Voraussetzung zur Teilnahme sind der Einladung zu entnehmen.

Zeitlicher Rahmen:
09:30 - 16:30

Ort der Veranstaltung:
Geschäftsstelle des Paritätischen
Raum Raum 017/018
Hauptstraße 28
70563 Stuttgart-Vaihingen

Nähere Informationen :

Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Noyan: noyan@paritaet-bw.de

Programm und Einladung

05.02.18 / 07.02.18 Zweiteiliges Seminar "Schulden in der sozialen Beratung" 1.Teil

Eine bereichsübergreifende Fortbildung der Diakonie Württemberg für "Nicht-Schuldnerberater/innen", insbesondere für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sozialer Beratungsdienste und Einrichtungen in den Diakonischen Werken Württemberg und Baden.

Zeitlicher Rahmen:
09:30 - 16:30

Ort der Veranstaltung:
Hohenwart Forum
Schönbornstraße 25
75181 Pforzheim-Hohenwart

Nähere Informationen :

Programm und Einladung

07.02.2018 Veranstaltungshinweis: Ehrenamtliches Engagement im Justizvollzug

Tagung des Fortbildungsverbundes Straffälligenhilfe

Der Fortbildungsverbund Straffälligenhilfe Baden-Württemberg lädt zur Tagung am 7. Februar 2018 in Stuttgart ein. Schwerpunkt der Tagung wird das Thema:"Flüchtlinge im baden-württembergischen Strafvollzug - Unterstützungsmöglichkeiten durch bürgerschaftliches Engagement" sein.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.

Anmeldung mit Funktion und JVA / Verein richten Sie bitte bis zum 15.01.2018 an verband.neff@gmx.de.

Zeitlicher Rahmen:
10.30 - 16.00 Uhr

Ort der Veranstaltung:
Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Nähere Informationen :

Tagungsbeschreibung / Anmeldung

26.02.2018 2. Ganztägige Fortbildung der Qualitätsgemeinschaft “Anti-Gewalt-Konzepte“

Veranstaltung des Netzwerks

Themen:

"Von der Aggression zur Selbstbehauptung - ein dialogisches Konzept zur Gewaltprävention"

Das Training wird im Einzelsetting, mit Gruppen und mit Paaren durchgeführt. In der Weiterbildungsveranstaltung wird Herr Bittner die theoretischen Grundlagen sowie einige Anwendungsmöglichkeiten des Ansatzes vorstellen.

Für die Veranstaltung wird ein Tagungsbeitrag in Höhe von 65 Euro erhoben. Dieser wird an der Veranstaltung eingenommen.

Referent:

Herrn Jürgen Bittner

Zeitlicher Rahmen:
10:00 bis 17:00 Uhr

Ort der Veranstaltung:
Geschäftsstelle des Paritätischen
Raum Raum 017/018
Hauptstraße 28
70563 Stuttgart-Vaihingen

Nähere Informationen :

Anmeldungen bis 02. Februar 2018 an noyan@paritaet-bw.de unter Angabe des Namens und der Arbeitsstelle

Programm und Einladung

05.03.18 Schulung "Schuldnerberatung in Haft" 2.Teil

Veranstaltung der Steuerungsgruppe des Netzwerks Straffälligenhilfe

10 tägige Schulung

Zeitlicher Rahmen:

05. - 09.03.2018

Ort

Tagungshaus Weingarten
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Kirchplatz 7
88250 Weingarten
Telefon +49 751 5686 135
Telefax +49 751 5686 222
www.akademie-rs.de

Nähere Informationen :

Programm und Einladung

06.03.2018
Qualitätswerkstatt im Nachsorgeprojekt Chance

Veranstaltung des Netzwerks

Thema: wird noch mitgeteilt

Zeitlicher Rahmen:
voraussichtlich 10:30 - 16:00 Uhr

Ort der Veranstaltung:
Internationale Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Einladung folgt



14.03.2018
Qualitätswerkstatt Schuldnerberatung

Veranstaltung des Netzwerks

Thema: wird noch mitgeteilt

Zeitlicher Rahmen:
wird noch mitgeteilt

Ort der Veranstaltung:
Internationale Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Einladung folgt



16.03.2018
Tagung „Jungsein heute: Von Normalität bis Extremismus“

Jahrestagung der DVJJ-Landesgruppe Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Institut für Kriminologie in Tübingen

Inhalte:

  • Dr. Sabrina Hoops, Deutsches Jugendinstitut e.V. München: Jugend ermöglichen! Ergebnisse des 15. Kinder- und Jugendberichts der Bundesregierung.        
  • Prof. Dr. Rita Haverkamp,  Universität Tübingen, Stiftungsprofessur für Kriminalprävention und Risikomanagement: Jugenddelinquenz und Zuwanderung.
  • N.N. (angefragt beim LKA BW): Umfang und Beschreibung der Gefährdung junger Menschen durch Radikalisierung in Baden-Württemberg und Deutschland.
  • Ibrahim Etem Ebrem, Mosaik-Deutschland e.V., Heidelberg: Präventionsansatz gegen salafistische Radikalisierung.

Tagungsort:
Audimax in der Neuen Aula der Universität Tübingen .

Zeitlicher Rahmen:
10:00 - 15:30

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 25 Euro (für DVJJ-Mitglieder 15 Euro). Der Betrag ist ausschließlich im Tagungsbüro bar zu zahlen. Bitte melden Sie sich online über den untenstehenden Link  möglichst umgehend, spätestens jedoch bis zum 6. März 2018 an, damit Sie in der Teilnehmerliste berücksichtigt und für Sie die Tagungsunterlagen vorbereitet werden können. Alle Informationen zu der Tagung sowie eine Anreisebeschreibung können Sie auch direkt über die Internetseite der DVJJ-Landesgruppe abrufen.

Informationen und Anmeldung

16.04.18 / 18.04.18 Zweiteiliges Seminar "Schulden in der sozialen Beratung" 2.Teil

Eine bereichsübergreifende Fortbildung der Diakonie Württemberg für "Nicht-Schuldnerberater/innen", insbesondere für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sozialer Beratungsdienste und Einrichtungen in den Diakonischen Werken Württemberg und Baden.

Zeitlicher Rahmen:
09:30 - 16:30

Ort der Veranstaltung:
Hohenwart Forum
Schönbornstraße 25
75181 Pforzheim-Hohenwart

Nähere Informationen :

Programm und Einladung

18.04.2018 Landesversammlung 2018 des Verbandes Bewährungs- und Straffälligenhilfe Württemberg

Ort der Veranstaltung:
Böblingen
Einzelheiten folgen

26.04.2018
Landesversammlung 2018 des Badischen Landesverbandes für soziale Rechtspflege

Ort der Veranstaltung:

Mannheim oder Umgebung

Beginn:
09.30 Uhr

08.05.2018 Qualitätswerkstatt Eltern-Kind-Projekt

Veranstaltung des Netzwerks

Themen noch nicht festgelegt.

Zeitlicher Rahmen:
voraussichtlich 10:30 - 16:00 Uhr

Ort der Veranstaltung:
Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Nähere Informationen :

Einladung folgt


12.06.2018 Qualitätswerkstatt « Schwitzen statt Sitzen »

Veranstaltung des Netzwerks

Zeitlicher Rahmen:
voraussichtlich 10.30 - 16.00 Uhr

Ort der Veranstaltung:
Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Einzelheiten folgen



27.06.2018  Mitarbeiter-Werkstatt Wohnen

Veranstaltung des Netzwerks

Einzelheiten folgen

23./24.07.2018 Jährliche Fachtagung in Kooperation mit dem Netzwerk Straffälligenhilfe Baden-Württemberg an der Ev. Akademie Bad Boll

15.10.2018 Qualitätswerkstatt « Schuldenberatung »

Veranstaltung des Netzwerks

Ort der Veranstaltung:
Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Einzelheiten folgen



06.11.2018 Fortbildung « Schwitzen statt Sitzen »

Veranstaltung des Netzwerks

Ort der Veranstaltung:
Jugendherberge Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart

Einzelheiten folgen



19.11.2018 Geschäftsführerbesprechung

Veranstaltung des Netzwerks

Ort der Veranstaltung: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33,70174 Stuttgart

Einzelheiten folgen